HomeDisplaying items by tag: lehrgang
  • Popular
  • Actual
« July 2021 »
Mon Tue Wed Thu Fri Sat Sun
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31  

Herkenroth und Striegel veröffentlichen die aktuelle Kommentierung zu § 2a EStG im Hermann/Heuer/Raupach. § 2a EStG regelt die steuerliche Anerkennung von Verlusten aus dem Drittland und wirkt auch in den negativen Progressionsvorbehalt hinein.

http://www.ertragsteuerrecht.de/21086.htm

IFRS for SMEs

Published in Newsflash Wednesday, 15 January 2014 06:45

Buschhüter / Striegel veröffentlichen mit den "IFRS for SMEs" nunmehr auch ein Buch, dass die Anwendung der IFRS für kleine und mittelständische Unternehmen darstellt. Die IFRS für SME sehen gegenüber den IFRS eine vereinfachte Rechnungslegung vor, um die internationale Vergleichbarkeit von Finanzinformationen zu ermöglichen. Dies ist nicht nur ein Vorteil für Eigen- und Fremdkapitalgeber, sondern auch für kapitalsuchende Unternehmen.

Grundlagen Schweizer RechtHannes Teuscher und Andreas Striegel veröffentlichen eine aus der Sicht der deutschen Investoren aufgebaute Darstellung über das Schweizer Steuerrecht. Das Buch ergänzt die Abfassungen zum US-amerikanischen und österreichischen Steuerecht. Die Grundlagen des französischen Steuerrechts werden im Sommer 2014 veröffentlicht.

Erich Schmidt Verlag (ESV)

Quelle http://www.esv.info/978-3-503-15644-3

Grunderwerbsteuer bei der Nachfolgeplanung

Published in Newsflash Wednesday, 25 December 2013 19:00

nwb 2013 11Striegel/Schütz veröffentlichen den zweiten Teil des Beitrages "Grunderwerbsteuer bei der Nachfolgeplanung", der sich mit grunderwerbsteuerlichen Folgen von Übertagungen in mehrstufigen Familienstrukturen beschäftigt.

Mehrstufige Familienstrukturen sind oft zur Risikoabschirmung sowie zur steuerlichen Gestaltung im Hinblick auf Ertrags- aber auch Erbschaftsteuern beliebt.
Erben und Vermögen Nr. 11 vom 06.11.2013 Seite 363

mainfort erhält Verstärkung

Published in Newsflash Tuesday, 10 December 2013 00:00

Rechtsanwalt Bernd Henning Schäfer verstärkt mainfort seit 01.12.2013 mit seinem Schwerpunkt betriebliche Altersversorgung, die aus arbeits- und wirtschaftsrechtlichen sowie bilanziellen Aspekten immer grössere Bedeutung insbesondere auch für mittelständische Unternehmen hat.

Company history

Motivation - Teamwork

  • mainfort is characterised by a harmonious, proficient and well-attuned team and is based on many years of collaboration between its attorneys at law: the lawyers Dr. Striegel and Neuhaus since the year 2000, then still at the law firm Haarmann Hemmelrath in Frankfurt; the lawyers Dr. Striegel, Kirchhefer and Horn since 2008, then still at the law firm Debevoise & Plimpton. mainfort was firstly founded as a partnership of lawyers in 2008 and continued afterwards by mainfort
    Read more...

Most read

Who is online

We have 18 guests and no members online

Connect

care

This site uses cookies. By continuing to browse the site, you are agreeing to our use of cookies.